• David Werner

"Dieses Buch ist bares Geld wert" von Dr. Markus Elsässer | Buchzusammenfassung

Aktualisiert: 13. Sept. 2021

Kann Dr. Markus Elsässers das Versprechen seines Titels "Dieses Buch ist bares Geld wert" halten?

Im Endeffekt ist das Buch ein Ratgeber für verschiedene Lebenslagen: Also beispielsweise erklärt Elsässer, welche Does und Don’ts es im Arbeitsleben oder bei der Finanzplanung gibt. Wie diese Tipps konkret aussehen, schauen wir uns heute mit seinem "Kompass zum Erfolg" an, der insgesamt aus 10 Schritten besteht.

 

📚 Hier das Buch direkt auf amazon bestellen (Werbung)

https://amzn.to/3iGeS6l (*)

 

Buchzusammenfassung auf YouTube anschauen

1. Glauben Sie fest an sich

Für Erfolg ist es nie zu früh und auch nie zu spät. Und egal wie viele Rückschläge man auf seiner Reise erlebt, man sollte immer dranbleiben und weiter an sich und seine Visionen glauben. Laut Elsässer sind Hartnäckigkeit und Stehvermögen eine der wichtigsten Charaktereigenschaften für Erfolg. Denn unsere „Vorstellungen prägen unser Verhalten“.


2. Engagieren Sie sich aus vollem Herzen

Beim zweiten Punkt geht es darum, sich immer mit vollem Einsatz und Herzen zu engagieren, egal was man macht. Denn ohne Enthusiasmus bei der Arbeit nutzt laut Elsässer auf Dauer auch das ganze Können nichts, weil es nicht richtig zum Vorschein kommen kann. Durch Enthusiasmus kann man auch die richtige Kraftquelle anzapfen und andere Menschen für seine Arbeit begeistern. Das heißt aber natürlich nicht, dass man immer mit dem Kopf durch die Wand rennen sollte. Das richtige Motto lautet hier: „Mit Liebe im Metier, aber nicht verliebt“, denn ansonsten kann es eines Tages gefährlich werden.


3. Gehen Sie die Dinge mit Passion an

Hier sollte man nach dem Motto von Konfuzius vorgehen: „Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.“. Dabei ist die richtige Berufswahl natürlich entscheidend, um nicht ständig mit angezogener Handbremse durchs Leben zu fahren. Dieses Thema sollte man auch nicht dem Zufall überlassen. Deshalb rät Elsässer, sich bei diesem Thema professionelle Hilfe (bspw. von einem erstklassigen Berufsberater) zu holen.


4. Setzen Sie Ihre Ziele hoch an

Dazu sagt Elsässer: „Wer 100 erreichen will, muss 200 anstreben“. Es ist also besser, seine Ziele sehr hoch zu stecken, denn dann wird es einfacher, die Zwischenziele zu erreichen.


5. Seien Sie ehrlich und offen

Damit ist nicht nur gemeint, ehrlich zu sich selbst zu sein, sondern beispielsweise auch Fehler sofort zuzugeben, damit man schnell handeln kann und keine Geheimnisse mit sich rum trägt. Außerdem sollte man sein Wissen großzügig mit anderen teilen.

 

📚 Hier das Buch direkt auf amazon bestellen (Werbung)

https://amzn.to/3iGeS6l (*)

 

6. Versprechen Sie nur das, was Sie auch halten können

Ganz nach dem Motto: „Ein Mann, ein Wort“ sollte man niemals etwas versprechen, was man nicht sicher halten kann. Denn dadurch könnte man seinen Ruf für immer zerstören.

7. Versuchen Sie nicht, Ihre Mitmenschen zu ändern

So sehr wir es vielleicht manchmal wollen: Wir können unsere Mitmenschen nicht ändern. Sobald man das verstanden hat, kann man viel entspannter durch Leben gehen. Es gibt aber natürlich eine Sache, die wir ändern können: uns selbst.


8. Vermeiden Sie Missverständnisse

Beim achten Punkt geht es darum, zu erkennen, dass Menschen Dinge komplett unterschiedlich wahrnehmen können. Deshalb sollte man die wichtigen Punkte auch öfters wiederholen, um eventuelle Konflikte zu vermeiden.

Und an dieser Stelle vielleicht noch eine kleine Ergänzung von mir, die im Buch leider nicht angesprochen wird:

Vielleicht kennt ihr ja bereits das sog. Vier-Ohren-Modell, wonach es bei der Kommunikation insgesamt vier verschiedene Ebenen gibt, wie eine Nachricht beim Empfänger ankommen kann.

Das klassische Beispiel, das man hier her nimmt, ist die Aussage: „Die Ampel ist grün“.

Die meisten Menschen würden da direkt an den Appell „Fahr endlich los“ denken, aber eigentlich transportiert die Aussage nur den Sachhinweis, dass die Ampel grün ist. Neben diesen beiden Ebenen – also Sachinhalt und Appell – gibt es aber noch die Selbstbekundung (also in diesem Fall zum Beispiel: „Ich habe es eilig“) und die Beziehungsebene (hier: "Du brauchst meine Hilfe").

Wie ihr seht kann eine Aussage also verschiedene Wirkungsweisen haben – je nach Empfänger.


9. Verlieren Sie nie Ihren Optimismus

Damit ist einfach gemeint, dass man immer positiv bleiben sollte. Aber auch, dass man nicht naiv durchs Leben laufen sollte, sondern mit einem scharfen Blick für die Realität. Und natürlich hat auch ein bisschen gesunder Menschenverstand noch niemanden geschadet.


10. Versuchen Sie nicht, Ihre Mitmenschen zu beherrschen sondern zu inspirieren.

Vielleicht kennt ihr ja schon folgendes Zitat:

„Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.“

Antoine de Saint-Exupéry


Und genau so sollte man auch mit seinen Mitmenschen umgehen: Nicht beherrschend, sondern inspirierend.


Fazit

Was ich sehr gut an Elsässer finde, ist, dass er es schafft die Dinge auf das Wesentliche zu komprimieren. Also ganz nach dem Motto: „Fasse dich kurz oder hilf mir arbeiten!“. Denn ihr wisst ja: „We are always busy but never in a hurry”.


In diesem Sinne: Vielen Dank fürs Lesen und bis zum nächsten Mal! :)

 

📚 Hier das Buch direkt auf amazon bestellen (Werbung)

https://amzn.to/3iGeS6l (*)


(*) Bei den mit Sternchen gekennzeichneten Links handelt es sich um sog. Affiliate-Links. Kaufst Du etwas über diesen Link ein, bekomme ich eine kleine Provision dafür. Es handelt sich also um Links mit Werbeabsicht, mit denen Du meine Arbeit unterstützen kannst. Der Preis bleibt für dich selbstverständlich gleich und es steht Dir natürlich zu, die Produkte da zu kaufen wo Du möchtest :)

Newsletter

Mit dem Newsletter bekommst du alle zwei Wochen kostenlos neue Buchzusammenfassungen in dein E-Mail Postfach. 

Deine Vorteile auf einen Blick: 

  • Bleibe über aktuelle Buchvorstellungen informiert 

  • Zitat der Woche 

  • Buchtipps 

  • Empfehlungen zu anderen Formaten (z.B. Podcast-Empfehlungen)

  • Ausblick: Welches Buch lese ich momentan und welche Buchvorstellungen erwarten Dich in der Zukunft

Melde dich jetzt kostenlos zum Newsletter an und verpasse keine Buchvorstellung mehr!

Vielen Dank! Bitte das Postfach (auch Spam) überprüfen und die E-Mail-Adresse bestätigen :)